Austernpilze im Parmesan Ei Mantel

30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Austernpilze 200 gr.
Eier Freiland 2 Stück
Parmesan gerieben 25 gr.
Butter 1 EL
Mehl etwas
Pfeffer weiss etwas
Salz etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

1.Austernpilze mit einem Pinsel säubern, evtl. Stiel etwas abflachen, dann lassen sie sich besser braten. Den Käse fein reiben.

2.Die Eier in eine Schüssel geben und gut verquirlen, danach den Käse und etwas Pfeffer dazugeben, alles gut verrühren.

3.Nun die gesäuberten Austernpilze in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Zwischenzeitlich das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.

4.Die Pilze durch die Käse-Ei-Mischung ziehen und im heißen Oel bei mittlerer Hitze goldbraun braten, kurz vor Ende der Garzeit noch einen EL Butter in die Pfanne geben.

5.Die Pilze auf einem Küchenpapier entfetten, evtl. leicht salzen.

6.Mit dem Gemüse, Salat oder einem Kräuterdipp servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Austernpilze im Parmesan Ei Mantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Austernpilze im Parmesan Ei Mantel“