Einmachen: Erdbeer-Marmelade mit Stevia

30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren frisch 1 kg
Stevia-Pulver 10%ig 2 EL
pflanzliches Geliermittel 1 Päckchen
z.B. Gelierfix 2:1 von Natura etwas
Crema di Balsamico 1 EL
... RZ in meinem KB etwas
Zitronensaft 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Erdbeeren waschen, das Grüne und evt. Druckstellen entfernen (ich habe sie noch halbiert), dann erst wiegen. Danach pürieren. Wer mag kann sie auch noch durch ein Sieb streichen.

2.Geliermittel, Stevia, Balsamico-Sirup, Zitronensaft und einige Löffel Erdbeerpüree verrühren. Diese Mischung dann gründlich mit dem Erdbeerpüree verrühren. (Ich habe zuerst mit dem Scheebesen gerührt und dann, nochmals mit dem Pürierstab das Ganze zerkleinert.)

3.Nun in einen großen Topf geben und auf höchster Stufe unter ständigem Rühren (setzt leicht an) aufkochen und 3-4 Minuten kochen lassen.

4.Anschließend in Twist-Off-Gläser füllen, diese fest verschließen und einige Minuten auf den Kopf stellen.

5.GELIERFIX ist ein rein pflanzliches Geliermittel welches aus Apfelpektin, Zitronensäure und Kartoffelstärke besteht. Erhältlich ist es in Reformhäusern.

6.Crema di Balsamico = Balsamico-Sirup aus meinem KB: ... Sirup: Balsamico ...

7.PS: Ich mag die Marmelade nicht so süß, daher ist diese etwas säuerlich. Wer es süß mag, der kann auch 2,5-4 EL Stevia nehmen. (3 EL müsste so in etwa das Verhältnis 3:1 sein, wenn man Gelierzucker nehmen würde.)

Auch lecker

Kommentare zu „Einmachen: Erdbeer-Marmelade mit Stevia“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einmachen: Erdbeer-Marmelade mit Stevia“