Gemüse-Fleisch-Auflauf

Rezept: Gemüse-Fleisch-Auflauf
Gelingt leicht, Preiswert
9
Gelingt leicht, Preiswert
02:25
3
5210
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Wirsing
1 Bund
junge Möhren
3 Stangen
Lauch
600 g
festkochende Kartoffeln
500 g
Schweinegulasch
2 EL
Öl
1 TL
Koriander
1 TL
Kümmelkörner
Salz
Pfeffer
1 TL
Paprikapulver, edelsüß
1 Dose
geschälte Tomaten 800g Inhalt
150 g
Schweinebauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
9,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-Fleisch-Auflauf

Rote-Bete-Pflanzerln

ZUBEREITUNG
Gemüse-Fleisch-Auflauf

1
Den Römertopf wässern. Den Wirsing putzen und vierteln, Strunk entfernen und die Blätter grob zerschneiden.
2
Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
3
Das Gulasch mit dem Öl in eine Schüssel geben. Den Koriander- und Kümmelkörner im Mörser zerstoßen, zum Fleisch geben. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und alles gut vermischen.
4
Kartoffeln, Wirsing, Fleisch, Gemüse und Tomaten im Römertopf lagenweise einschichten. Jede Gemüselage mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Kartoffeln abschließen und den Schweinebauch darauf legen.
5
Den Römertopf schließen und in den kalten Backofen stellen. Bei 200° (Umluft 180°) 1 1/2 Std. garen. In der Form zu Tisch bringen. Dazu schmeckt frisches Bauernbrot.
6
Statt Schweinefleisch können Sie auch Rind oder Lamm verwenden. Der Schweinebauch macht den Auflauf schön saftig, fettärmer wird das Gericht natürlich ohne. Dann sollten Sie etwas Öl über die Kartoffeln träufeln.

KOMMENTARE
Gemüse-Fleisch-Auflauf

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Hallo @ Kockkamerad ;-) Beim Stöbern nach Wirdingrezepten bin ich doch upp's, über dien's gestollpert und habe * * * * *chen verloren! Fein gemacht und LG Frank
Benutzerbild von erfinderin
   erfinderin
so was ähnliches hab ich mir für`s Wochenende vorgestellt 5*
Benutzerbild von APHRODITE
   APHRODITE
Dafür lasse ich fünf Sterne auflaufen :-)

Um das Rezept "Gemüse-Fleisch-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung