Weichsel - Mandel - Tarte

2 Std 30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sauerkirsche Konserven 1 kg
Blätterteig 1 st
Marzipan Rohmasse 250 gr.
Mandelblättchen 100 gr.
geschaehlte Mandeln gemahlen 4 Esslöffel (gestrichen)
Bourbon-Vanillezucker 2 Päckchen
Safranpuder 1 Päckchen
Zucker weiß 50 gr.
Orangenabrieb 2 Messerspitze
Kirschwasser 40 ml
Eier Freiland 3 Stk.
Sahne 30% Fett 3 dl
Aprikosenmarmelade 200 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
26,3 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

Die tragende Basis und Vorbereitung

1.Wir legen ein Backblech mit dem Blaetterteig aus, den wir auch mit der Gabel einstechen und geben ihn in den Kuehlschrank. Nun geben wir die Marzipan-Rohmasse bei halber Leistung 40 Sekunden in die Mikrowelle und roesten ohne Fettzugabe die Mandelblaettchen hellbraun. Jetzt koennen wir die Marzipan-Rohmasse auf einem Backpapier ausrollen und rollen auch gleich noch etwa 50 Gramm der geroesteten, noch warmen Mandelblaettchen ins Marzipan, schneiden diesen Marzipan-Boden rund aus und geben ihn auf einem Blech in den Tiefkuehler wo er 15 Minuten erhaertet.

Die Fuellung

2.Die Weichseln (Sauerkirschen ) lassen wir im Sieb abtropfen und schuetteln den Rest der Fluessigkeit aus. Nun zerquirlen wir mit dem Stab- oder Standmixer 3 Eier, Safran, Bourbon-Vanille, 50 gr. Zucker, Orangenabrieb, 4 gestr. Essloeffel geschaehlte, gemahlene Mandeln in 3 dl Sahne.

Die Weichsel-Mandel-Tarte

3.Nun kommt auf den kuehlen Blaetterteig die nun wieder harte Marzipanschicht mit den geroesteten Mandeln, die in etwa 2 cm am Rand hoch kommt und wird nun mit dem Kirschwasser betraeufelt und SOFORT mit den Kirschen eng belegt. Nun schneiden wir mit dem Rollmesser den ueberschuessigen Teig-Rand ab, SCHAEUMEN noch einmal kurz unseren Guss auf, den wir gleichmaessig verteilen und nun die Tarte im Ofen bei 190° oder Umluft 170° 35 minuten ausbacken. Dann geben wir 200 gr. Aprikosenmarmelade 30 Sekunden bei halber Leistung in die Mikrowelle und bestreichen unsere noch heisse Tarte damit und NUR rund um, auf den Rand streuen wir den Rest, der geroesteten Mandelblaettchen.

Anmerkung

4.Diese wunderbare Weichsel - Mandel - Tarte hat mit dem hohen Frucht-Anteil und dem Kirsch, viel Feuchtigkeit, die jedoch dank der schmackhaften Marzipan-Einlage und der Aprikosen-Versiegelung, im Kuchen bleibt und nicht den Kuchenboden durchweicht, auch nicht nach laengerer Standzeit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weichsel - Mandel - Tarte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weichsel - Mandel - Tarte“