Zeitsparende Panierte Schnitzel

Rezept: Zeitsparende Panierte Schnitzel
7
00:20
5
2120
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2000 Gramm
Kalbsschnitzel
5 Stück
Eier Freiland
100 Gramm
Mehl
100 Milliliter
Milch
100 Gramm
Hafer Flocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
19,2 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zeitsparende Panierte Schnitzel

Garlic and lime Snake

ZUBEREITUNG
Zeitsparende Panierte Schnitzel

Schnitzel mit Salz,Pfeffer und Knoblauchpulver leicht bestreuen und auf seite legen. Eier,Milch,Mehl, etwas Salz,Pfeffer und Haferflocken mit einem Schnebesen verrühren. Sollte ganze "Panade zu Dünn sein etwas Mehl dazu geben."Panade" sollte Zeeheflüssig sein. In eine Pfane Oel/Fett erhitzen. Schnitzel in "Panade tauchen und schnell in Heisse Pfane geben.Vorsicht: Halte Schüssel mit der Panade in eine Hand und Schnitzel in andere direkt bei der Bratpfane. Besonderes gut zum mitnehmen. Beilagen dazu je nach Wunsch.

KOMMENTARE
Zeitsparende Panierte Schnitzel

Benutzerbild von Nathalie92
   Nathalie92
juhu ich glaube du bist meine Rettung das es endlich mal panierte schnitzel auch zuhause gibt. aber mum kriegt das mit der Panade nie hin plättert immer ab, aber das scheint recht einfach zu sein. klasse
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Tolle Idee ! 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Sehr lecker...5***** Lg Andy
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht und überaus lecker. Mit Haferflocken kenne ich das auch. LG. Dieter
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ist einen Versuch wert. Hab ich schon gebunkert.

Um das Rezept "Zeitsparende Panierte Schnitzel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung