Kartoffel Brot

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln mehlig 750 g
Wasser warm 125 ml
Hefe 0,5 Würfel
Olivenöl 2 EL
Mehl 700 g
Salz 2 TL
Polenta etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und mit 2 TL Salz weich kochen. Abgießen, stampfen und abkühlen lassen.

2.Die Hefe( altenativ 1 Päckchen Trockenhefe ) im warmen Wasser auflösen. Eine Prise Zucker zugeben und etwa 10 Minuten stehen lassen.

3.Olivenöl zur Hefemischung geben und die abgekühlten Kartoffeln einrühren.

4.Mehl und Salz mischen und alles mit den Knethaken der Küchenmaschine gut durchkneten. Am Anfang 2 Minuten auf niedriger Stufe kneten, dann die Gescheindigkeit hochfahren und 5-10 Minuten weiterkneten.

5.Der Teig wirkt zu Beginn sehr trocken, aber kein weiteres Wasser zugeben,er wird weicher, je länger er geknetet wird.

6.Den teig mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

7.Den Ofen auf 190° Ober-Unterhitze vorheizen.

8.Die Arbeitsfläche bemehlen. Den Teig in 2 Stücke teilen.

9.Jeweils zu einer Kugel formen, platt drücken und zu einer Rolle aufrollen.

10.Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. 20 Minuten gehen lassen.

11.Die Brote umdrehen, sodass die Naht nun nach oben zeigtund mit Polenta bestreuen.

12.Etwa 45 Minuten goldbraun backen.

13.20 Minuten auf einem Gitter abkühlen lassen.

14.Wenn das Brot beim Draufklopfen hohl klingt ist es fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel Brot“