Kartoffelbrot

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 400 g
Wasser heiß 100 ml
Mehl 400 g
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 TL
Ei 1

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen und fein reiben. Geriebene Kartoffeln mit 100 ml kochendem Wasser überbrühen. Mehl mit Trockenhefe und Salz mischen. Kartoffelmasse und Ei dazugeben, den Teig nun gründlich durchkneten. Anschliessend zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten ruhen lassen.

2.Den Backofen auf 225°C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und zu einem Brotlaib formen. Wer mag kann auch eine Kastenfürm verwenden diese aber vorher etwas einfetten(NUr ganz dünn). Den Brotlaib auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. In einem Backofen festen Gefäß etwas Wasser einfüllen und ebenfalls in den Backofen stellen.

3.Das Kartoffelbrot nun ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene bei 225°C backen. Danach Temperatur auf 200°C reduzieren und das Kartoffelbrot auf der Zweiten Schiene von unten nochmals ca. 30 Minuten weiterbacken.

4.Fotos sind hochgeladen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelbrot“