Ofenschlupfer mit Vanillesoße

Rezept: Ofenschlupfer mit Vanillesoße
7
01:35
0
7467
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Ofenschlupfer
1 EL
Butter
1 EL
Paniermehl
3 Stück
Semmeln alt
3 Stück
Äpfel
30 g
Rosinen
30 g
Mandelblättchen
30 g
Zucker
3 Stück
Eier
300 ml
Milch
Vanillesoße
250 ml
Milch
250 g
Sahne
80 g
Zucker
1 Stück
Vanilleschote
6 Stück
Eigelb
1 Schuss
Eierlikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
18,2 g
Fett
12,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofenschlupfer mit Vanillesoße

Spätzle von meiner MAMA

ZUBEREITUNG
Ofenschlupfer mit Vanillesoße

Für die Ofenschlupfer
1
Ofenfesten Förmchen mit Butter ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Semmeln und die Äpfel in Scheiben schneiden. Schichtweise Brot, Äpfel, Rosinen, Zucker und Mandeln in die Förmchen schichten. Wiederholen, bis das Förmchen voll ist, die letzte Schicht muss allerdings Brot sein.
2
Dann 3 Eier mit 300 ml Milch verquirlen und darüber gießen und im vorgewärmten Backofen (200°C Unterhitze) etwa 35 Minuten stocken lassen. 5 bis 10 Minuten vor Ende der Backzeit auf Oberhitze umschalten. In dem abgeschalteten Backofen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Auf einem Teller mit der Vanillesoße anrichten.
Für die Vanillesoße
3
250 ml Milch, 250 g Sahne, 80 g Zucker und 1 Vanilleschote auskratzen und unter Rühren gesamt aufkochen. 6 Eigelb mit 1/3 der heißen Milch verquirlen, dann zur restlichen Milch geben.
4
Bei mittlerer Hitze rühren bis sie dickflüssig ist, anschließend durch ein Sieb streichen und kalt werden lassen. Vor dem Servieren mit dem Stabmixer aufschäumen. Nach Belieben mit Eierlikör verfeinern.

KOMMENTARE
Ofenschlupfer mit Vanillesoße

Um das Rezept "Ofenschlupfer mit Vanillesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung