Vegetarisch: Mediteranes Ofengemüse â la Gudrun

50 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffel, in feine Stifte geschnitten 1 mittelgroße
Möhren, in feine Stifte geschnitten 2
Zucchini, in feine Stifte geschnitten 0,5
rote Spitzpaprika, in Streifen geschnitten 2
Zwiebel, geachtelt 1 kleine
Mangold, in Streifen geschnitten 5 Blätter
grüne Oliven mit Chili aromatisiert 1 handvoll
Di Ölsoße:
Das Restöl der marinierten Oliven, hier Sonnenblumenöl etwas
Oregano, getrocknet etwas
Thymian, getrocknet etwas
Rosmarin, getrocknet etwas
Basilikum, getrocknet etwas
Limonenpfeffer aus der Mühle etwas
Koriandersalz aus der Mühle etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
viel Jalapeno-Soße, rot etwas

Zubereitung

1.Das fertige Gemüse in eine flache Auflaufform geben.

2.Aus den restlichen Zutaten eine pikante Ölsoße herstellen und über dem Gemüse verteilen. Ein paar Salatkörner drüberstreuen und im Backofen bei 200°C ca. 40 Minuten garen. Mit einem Weißburgunder servieren! Schmeckte mir sehr gut! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Mediteranes Ofengemüse â la Gudrun“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Mediteranes Ofengemüse â la Gudrun“