Vegetarisch: Ofengemüse

45 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Das basische Gemüse:
Pellkartoffeln, geachtelt 6 kleine
Möhre, im Wellenschnitt 1 mittelgroße
Mangold, in Streifen geschnitten 3 Stengel
rote Paprika, gewürfelt 0,5
Lauch, in Ringe geschnitten 0,5 Stange
Der saure Käse:
Gorgonzola, gewürfelt 50 Gr.
Zum Drüberbacken:
Salatkörnermischung etwas
Die basische Ölsoße:
Paradiesöl, s. m. KB. etwas
Chiliöl, s. m. KB etwas
Helle Japanische Sojasoße etwas
Piment, gemahlen etwas
Nelken, gemahlen etwas
Cajun-Mischung etwas
Knoblauch, gepresst 1 Zehe

Zubereitung

1.Das Gemüse in eine Auflaufform geben, dann den Käse und die Körner drüber verteilen.

2.Nun die Ölsoße nach Gusto herstellen und über dem Auflauf verteilen. Dann bei 200°C ca. 40 Minuten backen. Schmeckt famos! Viel Spaß bei meiner basischen Singleküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Ofengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Ofengemüse“