Schnitzel "Dijon" ...

30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel 2
gewürzter Pfeffer etwas
Dijon-Senf 2 Teelöffel
Zum Panieren:
Mehl etwas
Ei aufgekleppert 1
Semmelbrösel selbstgemacht etwas
Zum Braten:
Olivenöl extra vergine etwas
Zwiebel geviertelt 1

Zubereitung

1.Den Backofen mit einer geeigneten Form auf 100 Grad vorheizen.

2.Die Schnitzel unter kaltem Wasser abspülen und wieder trockentupfen. Von beiden Seiten mit gewürztem Pfeffer würzen und anschließend die obere Seite mit dem Dijon-Senf bestreichen. Nacheinander in Mehl, Ei und Semmelbröseln panieren und die Panade fest andrücken.

3.Die Schnitzel ganz kurz in erhitztem Öl anbraten, dabei die geviertelte Zwiebel an der Seite mitbrutzeln lassen. Dann alles in die Ofenform umbetten und noch 20 bis 30 Minuten nachgaren lassen.

4.Es gab dazu noch einen Rest Sauerkraut und Salzkartoffeln, die ich vor dem Bestreuen mit gehackter Petersilie noch in der Schnitzelpfanne gewendet hab.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel "Dijon" ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel "Dijon" ...“