Plätzchen: Erdbeer-Busserl

5 Std 40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eiweiß 4 Stück
Puderzucker 150 Gramm
Erdbeermarmelade* 3 Esslöffel
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Das Eiweiß zusammen mit dem Salz zu einem sehr steifen Schnee schlagen.

2.Nach und nach den Puderzucker zugeben und kräftig weiter schlagen, bis eine glänzende, ziemlich feste und formbare Masse entstanden ist.

3.In eine Spritztülle füllen - geht auch mit einem Teelöffel und ist dann individueller - und kleine Röschen auf ein mit Backpapier oder Folie ausgelegtes Blech spritzen.

4.Ca. 4 Stunden bei 70 Grad trocknen. Menge ergibt drei Bleche.

5.Kühl und trocken aufgewahrt halten die Busserl bis zu einem halben Jahr. Ich verwende sie zum Verzieren von Torten oder Dessert. Kinder lieben sie so zum Naschen.

6.*Link zu Vorrat: Erdbeersirup und klassische Erdbeermarmelade

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Erdbeer-Busserl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Erdbeer-Busserl“