Mamorkuchen

Rezept: Mamorkuchen
ein Klassiker, der immer geht
16
ein Klassiker, der immer geht
00:15
2
20130
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Butter zimmerwarm
150 g
Rohrzucker
1
Bourbon-Vanillezucker
4
Eier
0,5 Fläschen
Rum Aroma
100 g
Dinkel-Vollkornmehl
200 g
Dinkel Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure
Außerdem:
2 EL
Backkakao
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2064 (493)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
45,2 g
Fett
32,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mamorkuchen

ZUBEREITUNG
Mamorkuchen

1
Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen - evtl. etwas Mineralwasser dazugeben, der Teig sollte schön reißfest vom Löffel gehen.
2
Eine Kastenform gut ausfetten und die Hälfte des Teiges einfüllen.
3
Den restlichen Teig mit Kakaopulver verrühren und zum hellen Teig in die Form geben. Evtl. spiralförmig vermengen.
4
Bei 180 °C 45 bis 60 Min. backen (Garprobe)

KOMMENTARE
Mamorkuchen

Benutzerbild von yazzi
   yazzi
Mamorkuchen geht immer, ich liebe die klassischen und einfachen und vor allem leckeren Kuchen, die einfach jeder gerne isst, leckere 5 * für Dich und ab in mein KB
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Den liebe ich ! 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Mamorkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung