Russischer Zupfkuchen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
TEIG: etwas
Butter 150 g
Zucker 150 g
Ei 1
Mehl 300 g
Backpulver 1 TL
Kakao 2 EL
FÜLLUNG: etwas
Butter 250 g
Zucker 250 g
Quark, 20% 500 g
Eier 3
Vanillezucker 1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
DEKO: etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Aus den angegebenen Zutaten einen Teig kneten. Teig halbieren. Mit der 1. Hälfte eine Springform an Boden und Rand auskleiden.

2.Die Zutaten für den Belag verrühren. Die Masse auf den Teig geben.

3.Die 2. Teighälfte, entweder als Streusel auf den Belag geben, oder in Stücke gezupft.

4.Kuchen bei 180° C / 60-70 Min. backen.

5.Vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Russischer Zupfkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Russischer Zupfkuchen“