Schoko-Kirsch-Käsekuchen

1 Std 40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Butter in Stücken 100 g
Mehl 175 g
Zucker 75 g
Kakaupulver 15 g
Ei 1
Schattenmorellen 680g abgetropft 680 g
Butter weich in Stücken 250 g
Eier 5
Zucker 300 g
Magerquark 1000 g
Vanillepulver 2 Pck.
Vanillezucker 1 Pck.

Zubereitung

1.Teig:Alle Zutaten - außer die Schattenmorellen zu einem Teig verarbeiten.Schattenmorellen zugeben und vorsichtig unterrühren.Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegten Springform 26cm verteilen. Füllung:

2.Alle Zutaten für die Füllung verrühren.Füllung auf den Teigboden verteilen und im vorgeheizten Backofen 180C 60-70Min.backen Bemerkung:Der Rührteigboden steigt beim Backen nach oben und zieht sich dadurch etwas durch die Käsemasse.

3.Ich habe für 12 Personen angeben-allerdings bekommt jeder dann nur 1 Stück Käsekuchen! Man kann die Torte noch super verzieren.Viel Spaß

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Kirsch-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Kirsch-Käsekuchen“