Kohlrabiauflauf

Rezept: Kohlrabiauflauf
mit Champignon
3
mit Champignon
00:45
0
1170
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Kohlrabi frisch
200 Gramm
Champignons frisch
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Bund
Petersilie glatt frisch
150 Gramm
Crème fraîche
1 Stück
Ei verquirlt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Gratinkäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabiauflauf

Vorräte Sellerie - Mangold - Salz
Bandnudeln mit Aubergine und Pinienkernen
KartoffelKürbis-Püree mit ChampignonEier-Soße

ZUBEREITUNG
Kohlrabiauflauf

1
Kohlrabi schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser 15 min. vorgaren, abgießen und in Scheiben schneiden. Champignon mit Küchenpapier putzen und in Scheiben schneiden.
2
Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit Champignons in Öl 5 Minuten anbraten.
3
Kohlrabi, Zwiebel, Champignons in Auflaufform verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
In einem Behälter Ei mit Gabel aufschlagen, dazu die klein geschnittene frische oder auch getrocknete Petersilie, ordentlich Salz und Pfeffer geben und wieder kräftig glatt rühren, das Creme Fraiche dazu und alles zusammen gut vermengen.
5
Soße über das Gemüse geben. Je nach Bedarf Gratinkäse oben drauf (kann auch weggelassen werden). Alles auf Mittelschiene bei 200 Grad ca. 30 min backen.

KOMMENTARE
Kohlrabiauflauf

Um das Rezept "Kohlrabiauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung