Fleisch – herzhaftes Hacksteak gefüllt mit Tortenbrie

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 500 Gramm
Bacon 200 Gramm
Tortenbrie 200 Gramm 1 Stk.
Chilischoten rot 2 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauchzehe fein gewürfelt 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Butterschmalz 2 EL
Semmelbrösel etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Chilischoten waschen, trocken tupfen der länge nach halbieren, die Kerne und die weiße Innenhaut entfernen. Danach fein hacken. Wer es herzhaft mag, lässt die weiße Innenhaut dran, denn das macht die Schärfe und nicht die Kerne.

2.Das Hackfleisch mit den gehackten Chilis, dem Ei, der Zwiebel und dem Knoblauch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Aus dem Brie vier zwei Zentimeter dicke Stücke schneiden. Jedes Stück mit zwei Scheiben Bacon umwickeln.

4.Das Hackfleisch in vier gleichgroße Hacksteaks formen und jeweils ein Käsestück in jedes Steak einschließen. Anschließend die Steaks in Semmelbrösel wenden.

5.In einer Backofenfesten Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Steaks von jeder Seite zwei Minuten scharf anbraten. Danach die Steaks im vorgeheizten Backofen bei 125 Grad in 10 Minuten fertig backen.

6.Bei uns gab es dazu Rahmkohlrabigemüse und Salzkartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch – herzhaftes Hacksteak gefüllt mit Tortenbrie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch – herzhaftes Hacksteak gefüllt mit Tortenbrie“