Kokos-Dattel-Konfekt

Rezept: Kokos-Dattel-Konfekt
13
3
6275
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Kokosnuss frisch
200 g
Datteln entkernt
4 EL
Kakaopulver stark entölt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
31,8 g
Fett
17,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokos-Dattel-Konfekt

Blumenkohl unter einer Kräuter - Nusshaube mit Oleolux auf Spinat dazu Kartoffeln
Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch

ZUBEREITUNG
Kokos-Dattel-Konfekt

1
Die 200g Kokosnuss ist ohne Schale gewogen....hab die Nuss mit ein paar kräftigen Schlägen mit der sptizen Seite des Hammes geknackt aber so vorsichtig, das erst mal ein Riss entsteht, aus dem die Flüssigkeit in ein Glas/Tasse laufen kann...dann die Nuss ganz öffnen und das Fruchtfleisch heraus lösen.
2
Kokosnuss raspeln, Datteln klein schneiden. Beides zusammen mit dem Kakaopulver in einer Küchenmaschine zu einer klebrigen Masse verarbeiten. (kann man auch mit einem Stabmixer, aber das braucht etwas mehr Zeit...und man muss aufpassen, das der nicht zu heiss läuft...evt 1-2 Pausen machen, damit der Motor wieder abkühlen kann).
3
Aus der Masse Kügelchen (ca. so gross wie Haselnüsse) rollen. Einlagig in Dosen verpacken und im Kühlschrank aufbewahren.
4
Kann man auch nett verpackt verschenken.

KOMMENTARE
Kokos-Dattel-Konfekt

Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Habe heute dieses Konfekt gemacht, sehr lecker und auch noch gesund, absolut empfehlenswert. :-)))
   VegAndreas
Klasse ......................LG.....VegAndreas
Benutzerbild von starnight1970
   starnight1970
Na das scheint sehr lecker zu sein. Nehme ich mir doch gleich mal mit. Lasse dir auch gleich mal die *****chen dafür zurück. LG Petra

Um das Rezept "Kokos-Dattel-Konfekt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung