Aprikosen-Kokos-Kugeln

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Aprikosen 200 g
Kokosraspeln 100 g
Mandeln 80 g
Orangensaft 3 EL

Zubereitung

1.Mandeln grob hacken, mit den Aprikosen im Mixer pürieren. Orangensaft dazu und zu einer klebrigen, weichen Masse verarbeiten. Nun soviele Kokosraspeln unterkneten, bis der Teig nicht mehr klebt, dann kleine Kugeln formen und diese in den restlichen Kokosraspeln wenden. Kugeln in Papierförmchen setzen und kühl aufbewahren.

2.Als Variation kann man auch anderes getrocknetes Obst und statt Mandeln andere Nüsse verwenden. Wer es noch süßer mag, gibt noch etwas Ahornsirup dazu (dann aber mehr Kokosraspeln verwenden) und die Schnapsnasen können statt Orangensaft auch Rum oder andere hochprozentige Spezialitäten verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Kokos-Kugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Kokos-Kugeln“