Eierlikör Konfekt Kugeln

Rezept: Eierlikör Konfekt Kugeln
eine kleine, feine RUCK ZUCK Leckerei
eine kleine, feine RUCK ZUCK Leckerei
7
347
7
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
50 Gramm
Butter
50 Gramm
weiße Schokolade
70 Gramm
Biskuitreste
50 ml
Eierlikör
reichlich
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2147 (513)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
45,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierlikör Konfekt Kugeln

KuchenGebäck - Heidelbeer-Bananen- Muffins

ZUBEREITUNG
Eierlikör Konfekt Kugeln

vorneweg...
1
ich hatte im Tiefkühler Biskuit Abschnitte die verwerten werden sollten - außerdem war da noch ein Rest Eierlikör der auch weg sollte - wer kein Biskuit zur Hand hat, nimmt Butterkekse oder Löffelbiskuit ( beides sollte dann aber zuvor, weil es ja nicht so weich wie Biskuit ist, zu Bröseln gemahlen werden - könnte sein, dass man davon dann auch etwas mehr oder weniger braucht, also lieber erst mal vorsichtig dosieren!) - statt dem Eierlikör kann man natürlich auch Baileys oder anderen Likör verwenden!
Zubereitung
2
Butter und weiße Schokolade sanft schmelzen - den Eierlikör dazurühren - die Biskuitwürfel dazu und solange rühren bis ein gleichmäßiger dicker Brei entsteht - die Masse einige Std. kaltstellen - dann kleine Kugeln rollen - die Kugeln in Kakaopulver wälzen - damit der überschüssige Kakao entfernt wird, rollt man die Kugeln danach nochmals in einem Sieb - in hübsche Papierförmchen setzen und GENIESSEN
3
die angegebenen Zutaten ergeben je nachdem wie groß man die Kugeln rollt zwischen 30 - 40 Stück

KOMMENTARE
Eierlikör Konfekt Kugeln

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Bei diesem Anblick läuft mir das Wasser im Mund zusammen, ☆☆☆☆☆ dafür, GLG, Lorans
Benutzerbild von eloisaa
   eloisaa
Ich finde Eierlikör und Schokolade vertragen sich gut, leckeres Hüftgold eben :-) . LG Eloisaa
Benutzerbild von emari
   emari
geniesse es und nimms einfach unter dem Motto: "man gönnt sich schließlich sonst nichts" (;-))))
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
hallo liebe Eva Maria, ja- das geht sicher schnell zu machen- aber- leider ist mein Eierlikör grad aufgebraucht- und deshalb dauert es etwas bis ich die nachgebastelt habe. erst Eierlikör neu herstellen- dann dein Konfekt- das werde ich garantiert noch machen- und dir dann das Ergebnis mitteilen. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und sende GLG Biggi ♥
Benutzerbild von emari
   emari
wie ich Dich kenne, wirst Du ( falls es dir mal langweilig wird und es dich "juckt" was kleines, feines auf den Tisch zu bringen) in Deinem Fundus irgendwas anderes anstatt Eierlikör finden, mit dem Du ähnliche Konfektkugeln herstellen kannst... an Kreativität hat es Dir schließlich noch nie gefehlt (;-))) liebe Biggi...
Benutzerbild von emari
   emari
ja, man kann hier wirklich nach Lust und Laune kreativ experimentieren... was man eben grade im Haus hat... und was das beste dran ist: diese kleinen feinen Dinger sind rasend schnell gemacht... bin zwar immer noch etwas "wackelig" auf den Beinen nach fast 6 Wochen Schmerzen, Bettruhe und Klinikaufenthalt, aber dieses kleine Rezept war trotzdem zu schaffen und ich war glücklich, endlich mal wieder in der Küche zu stehen ...
Benutzerbild von emari
   emari
upps, dieser Kommi sollte eigentlich unter dem Beitrag von Anne (lunapiena) stehen....
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Liebe emarie ,das Konfekt sieht sehr Edel aus und würde sich bestimmt in einem Oster Nest einen sehr guten Blickfang darstellen . Ich finde sie entzückend diese kleine Dinger .Grüße Schmetterling4
Benutzerbild von emari
   emari
auch eine tolle Idee, ein Osternestchen mit solchen Konfektkugeln zu füllen...man könnte die Kugeln ja auch leicht oval wie ein kleines Osterei drehen...

Um das Rezept "Eierlikör Konfekt Kugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche