Hirsch an Kirsch mit Bubenspitzle

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Fleisch:
Hirsch Steak 1 kg
Öl 2 EL
Kirschen 500 gr.
Pfeffer grob 0,5 TL
Rotweinessig 4 EL
Kirschsaft 120 ml
Zucker 3 EL
Speisestärke 2 TL
Salz 1 Prise
Bubenspitzle:
Gouda 200 gr.
Kartoffeln gekocht 1 kg
Eier 2 Stk.
Mehl 4 EL
Salz 1 Prise
Muskat 1 Prise
Öl 4 EL
Butter 1 EL

Zubereitung

Hirschsteak:

1.Die Hirschsteaks kurz in Öl anbraten (Temperatur nicht zu hoch), würzen und bei 80°C auf dem Rost im Ofen weiter garen. Zum Schluss zum Bräunen noch mal in die Pfanne geben. Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen.

2.Einen halben TL schwarzer Pfeffer grob zerstoßen, in einer Pfanne erhitzen, bis duftender Rauch aufsteigt. Mit 4 EL Rotweinessig und 120 ml Kirschsaft ablöschen, Zucker dazu geben und aufkochen.

3.Die Speisestärke im kalten Wasser glatt rühren. Die Flüssigkeit damit leicht binden und die Kirschen dazu geben. Kurz aufkochen, mit Salz würzen und zu den Steaks servieren.

Bubenspitzle:

4.Für die Bubenspitzle Käse reiben und mit den gestampften Kartoffeln, Eiern und dem Mehl verkneten. Mit Salz und Muskat würzen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu zwei 30 cm langen Rollen formen.

5.Etwa 1/2 cm dicke Scheiben abschneiden und zu Würstchen mit spitzen Enden rollen. Dann auf ein bemehltes Blech legen. Bubenspitzle in kochendem Salzwasser geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten gar ziehen lassen.

6.Abtropfen lassen und mit Öl beträufeln. Mit Butter in der Pfanne goldbraun braten und zu den Hirschsteaks servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hirsch an Kirsch mit Bubenspitzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hirsch an Kirsch mit Bubenspitzle“