Tex- Mex-Topf

20 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kidney-Bohnen Konserve 850 gr.
Kichererbsen 400 gr.
Cocktailtomaten in der Dose 1 Dose
Gemüsezwiebel 1
Hackfleisch gemischt 1000 gr.
Salz 2 TL
Chilli con Carne von Don Enrico oder Fuego 2 Päckchen
Taco Mix von Don Enrico oder Fuego 1 Päckchen
Oel 2 EL

Zubereitung

1.Die Kidneybohnen und die Kichererbsen abgießen und gut abspülen.

2.Das Oel in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch und die gehackte Zwiebel darin anbraten. Mit dem Salz würzen. Die Dose Tomaten einfüllen und leicht köcheln.

3.Die Würzmischung gemäß Packungsanweisung mit Wasser anrühren und in den Topf geben. Aufkochen. Zum Schluss die Kidneybohnen und die Kichererbsen dazugeben, kurz aufkochen lassen und dann ca. 30 Minuten bei Resthitze ziehen lassen. Wir haben Reis dazu gegessen.

4.Anmerkung: Hierzu benutze ich Fertigmischungen, weil man die ganzen Gewürze einfach nicht vorhalten kann. Die guten Produkte enthalten auch keine Glutamate & Co.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tex- Mex-Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tex- Mex-Topf“