Eier im Nest

1 Std leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 500 g
altbackenes Brötchen 1
Milch etwas
Zwiebel 1
Ei 1
Salz, Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
. etwas
Eier 4 kleine

Zubereitung

1.Das Brötchen in Milch einweichen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

2.Das Brötchen ausdrücken und zusammen mit den Zwiebelwürfeln zum Hackfleisch geben. Das Ei zufügen und alles gut miteinander vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

3.Aus der Hackmasse vier kleine Laibchen formen und eine Vertiefung eindrücken.

4.Die Hackleibchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten garen.

5.Die Hacklaibchen aus dem Ofen nehmen, etwas abdampfen lassen und jeweis ein Ei hineingleiten lassen.

6.Die Hacklaibchen weitere 5 - 10 Minuten bei 200°C in den Backofen geben - bis die Eier gestockt sind.

Dazu passt:

7.Kartoffelpüree und ein "frischer" Salat

Auch lecker

Kommentare zu „Eier im Nest“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier im Nest“