PAPRIKA-FLEISCH-PFANNE

Rezept: PAPRIKA-FLEISCH-PFANNE
Je nach Lust u.Appetit Fisch,Fleisch,Gemüse oder Ei lecker kombinieren u.nur in einer Pfanne garen - SO SPART MAN FETT
0
Je nach Lust u.Appetit Fisch,Fleisch,Gemüse oder Ei lecker kombinieren u.nur in einer Pfanne garen - SO SPART MAN FETT
00:20
0
1425
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
rote Paprika
1 Stk.
grüne Paprika
1 Stk.
gelbe Paprika
2 Stk.
Zwiebeln
Öl zum Braten
250 gr.
Hackfleisch gemischt - auch fettarmes Hack geht
3 EL
Sojasoße dunkel
3 Sch.
Schmelzkäse Halbfettstufe
oder 1/2 Beutel geriebenen Käse
Salz u. Rosenpaprika zum Würzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
18,7 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
8,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
PAPRIKA-FLEISCH-PFANNE

Ei im Sonnenstudio

ZUBEREITUNG
PAPRIKA-FLEISCH-PFANNE

1
Paprika putzen, würfeln oder in Streifen schneiden- Zwiebeln schälen u. in Spalten schneiden Öl erhitzen u. Hack darin anbraten. Zwiebeln u. Paprika hinzufügen u. kurz mitbraten mit Salz u. Paprika würzen. Sojasoße und 3 Eßl. Wasser zufügen u. zugedeckt ca. 15-20 Min garen . Käse drüberstreuen/Schnelzkäse drauflegen u.bei geschlossenem Deckel schmelzen lassen
2
FERTIG das mache immer so auf die Schnelle, und außerdem ist es super lecker... und gesund

KOMMENTARE
PAPRIKA-FLEISCH-PFANNE

Um das Rezept "PAPRIKA-FLEISCH-PFANNE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung