Lachs-Sahne Gratin mit Reis und Salat

Rezept: Lachs-Sahne Gratin mit Reis und Salat
Ein sehr leckeres Fisch Rezept, das auch nicht "Kochprofis" sehr gut gelingt !
65
Ein sehr leckeres Fisch Rezept, das auch nicht "Kochprofis" sehr gut gelingt !
01:05
4
25557
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Lachs-Sahne Gratin
4
Lachsfilets ( TK: 2 * 250 g )
500 ml
Schlagsahne
2 Beutel
Lachs-Sahne Gratin von Maggi
Reis
250 g
Reis
1 TL
Salz
1
kleine Zwiebel
3
2 - 3 Nelken
Salat
0,5
Salatkopf
2 EL
Zucker
2 EL
Butter
5 EL
Zitronensaft
2 EL
Schnittlauchröllchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
27,0 g
Fett
20,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs-Sahne Gratin mit Reis und Salat

ZUBEREITUNG
Lachs-Sahne Gratin mit Reis und Salat

Lachs-Sahne Gratin
1
Gefrorene Lachsfilets auftauen lassen und in eine flache Auflaufform legen. Beutelinhalt in die Schlagsahne einrühren und gleichmäßig über die Lachsfilets gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 25 Minuten garen.
Reis kochen
2
250 g Reis in 450 ml Salzwasser ( 1TL ) mit einer kleinen Zwiebel ( mit 2-3 Nelken ) gespickt 20 Minuten kochen ( siehe Quellreismethode ) und warm stellen. Quellreismethode: Wasser mit 1 TL Salz aufkochen lassen. Reis einrühren und gut durchrühren. Die gespickte Zwiebel zugeben, Deckel schließen und auf kleinster Stufe 20 Minuten kochen lassen. Während des Kochens den Deckel nicht öffnen. Nach 20 Minuten den Topf von der Kochstelle nehmen, die Zwiebel herausnehmen und den Reis mit einer Gabel auflockern. Den Deckel mit kleinem Spalt wieder auflegen und noch ca. 5 bis 8 Minuten ausquellen und trocknen lassen.
Salat
3
Salat putzen, waschen und trocknen/ausdrücken oder Salatschleuder benutzen. Butter ( 2 EL ) zerlassen, mit Zitronensaft ( 5 EL ) und Zucker ( 2 EL ) vermischen. Über den Salat gießen und mit Schnittlauchröllchen ( 2 EL ) bestreuen.
Servieren
4
Lachs-Sahne Gratin mit Reis ( geformt ) und grünem Salat servieren. Dazu einen trockenen Weißwein und kühles Wasser servieren. Alternativ mit grünen Bandnudeln servieren ( siehe Bild ) !
Hinweis
5
Hier wird von uns ganz bewußt ein Fertigprodukt benutzt, das durchaus hier legitim ist, da damit die Qualität des Lachs-Sahne-Gratin außerordentlich gut wird.

KOMMENTARE
Lachs-Sahne Gratin mit Reis und Salat

Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Hallo, Du hast einfach nur sehr tolle Rezepfe !!! LG ...
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
den Reis mit der gespickten Zwiebel finde ich sehr interessant LG Elfi
Benutzerbild von chris122260
   chris122260
Ich mag das auch gerne mal. Hin und wiedr Tüte ist absolut ok. Schmeckt auch toll wenn Man Spargel aus dem Glas mit gratiniert VG Chris
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Das mit dem Lachs-sahne mache ich schon lange von Maggi.Ist absolut lecker.5 ***** LG Bernd

Um das Rezept "Lachs-Sahne Gratin mit Reis und Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung