Heidelbeerkuchen vom Blech

35 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
für ein Backblech
Butter 200 g
Zucker 200 g
Eier 4
Mehl 300 g
Backpulver 2 TL
Milch 100 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Blaubeeren 400 g
Salz 1 Prise
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Eier, den Zucker, den Vanillezucker, die Butter und das Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Nach und nach die Milch zugießen. Das mit dem Backpulver gemischte Mehl einrühren.

2.Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Die Blaubeeren waschen und darauf verteilen.

3.Den Kuchen im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen (Umluft: 160 °C). Den Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeerkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeerkuchen vom Blech“