Eierlikörkuchen

Rezept: Eierlikörkuchen
17
2
10195
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Butter
180 gr.
Zucker
4
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
250 gr.
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
1 große Tasse
Eierlikör
0,5 Tasse
Schokostreußel
150 gr.
dunkle Schokoladenglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2038 (487)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
55,0 g
Fett
28,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierlikörkuchen

gefüllte Pfannenkuchen

ZUBEREITUNG
Eierlikörkuchen

1
Eine Kuchenkastenform 30 cm einfetten und mit Mehl bestäuben
2
Die Butter schaumig rühren und dabei den Zucker, Vanillezucker und die Eier nach und nach dazugeben
3
jetzt den Eierlikör unterrühren
4
Mehl mit dem Backpulver durchsieben und mit den Schokostreußeln unter den Rührteig mischen
5
bei 180 Grad Umluft ca. 50 Min. lang backen
6
Schokoladenglasur im Wasserbad auflösen und den Kuchen glasieren

KOMMENTARE
Eierlikörkuchen

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ein kuchen nach meinem geschmack. da nehme ich gerne ein stück von....lg irmi
Benutzerbild von Schokoerdbeer
   Schokoerdbeer
Werde ich demnächst nachmachen denn er hört sich sehr gut an lasse 5***** da LG Schokoerdbeer

Um das Rezept "Eierlikörkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung