Mein Neujahrsessen - Hauptspeise : Gegrillte Hähnchen mit schwäbischen Kartoffelsalat

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen 4 halbe
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Schuss Butterrapsöl 1 guten

Zubereitung

1.Ich hatte 2 ganze Hähnchen die ich geteilt habe - Die Hähnchenteile gut waschen und von innerem Unrat befreien, ich würze die teile gern im Spülbecken, denn so kommen überall alle Gewürze hin.

2.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen - auf das tiefe Backblech gut und großzügig Butterrapsöl verteilen - die Geflügelteile darauf verteilen und diese bei Heißluft und 180 Grad backen ;-)

3.Dazu gab es schwäbischen Kartoffelsalat - RZ hier im Kochbuch ;-)

4.Leider hätte ich auch hier sehr gern mehr Bilder geliefert, doch es ist in der Hecktik einfach unter gegangen ;-) aber es war OBERlecker ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Neujahrsessen - Hauptspeise : Gegrillte Hähnchen mit schwäbischen Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Neujahrsessen - Hauptspeise : Gegrillte Hähnchen mit schwäbischen Kartoffelsalat“