Kartoffel-Hacktorte mit Speckkruste

1 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelmasse:
Kartoffeln festkochend 750 g
Zwiebeln 1
Mehl 2 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Hackmasse:
Rinderhackfleisch 400 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 2 EL
Senf 2 EL
Paprikapulver 1 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Majoran getrocknet 1 EL
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Bockshornkleepulver etwas
Auserdem:
Speck durchwachsen, in Scheiben 300 g
Emmentaler geraspelt 200 g
Rapsöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

Kartoffelmasse:

1.Kartoffeln schälen und grob raspeln. In ein Sieb geben und 10 Minuten abtropfen lassen. Dann gut ausdrücken. 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Mehl, Gewürzsalz, Pfeffer, Muskatnuss und Zwiebeln zu den geraspelten Kartoffeln geben und gut vermengen.

Hackmasse: Backofen auf 200° Grad vorheizen!

2.Ich lasse mein Hackfleisch immer selber durch, weil wir es etwas grober lieber mögen und es ganz frisch ist! Dann Hackfleisch mit Zwiebeln, Tomatenmark, Senf, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Paprika, Majoran, Pfeffer und Muskat gut verkneten.

Zusammenbasteln:

3.Jetzt eine runde Springform mit Backpapier auslegen und Rand fetten! (bei mir 20cm) geht natürlich auch eine größere dann ist halt der Kuchen niederer! Jetzt die Hälfte vom Speck in die Form legen sodass der Speck den Rand überlappt! Siehe Bild! Dann die Hälfte der Kartoffelraspel darauf verteilen und gut andrücken! Dann Hackfleisch und die Hälfte des Käses über die Kartoffelraspel verteilen . wieder gut andrücken.

4.Jetzt den Rest Kartoffelraspel und den Rest Käse (Davon 1 EL für obendrauf aufheben!) obendrauf, wieder andrücken und die Speckscheiben die über den Rand hinaushängen hochklappen und den Rest Speck auf den Kuchen legen, andrücken und noch etwas Käse darauf verteilen!

5.Jetzt den Kuchen im Ofen ca. 60 Minuten backen. Evtl. nach ca. 40 Minuten den Kuchen mit Alufolie abdecken! Nach dem Backen Kuchen noch ca. 15-20 Minuten ruhen lassen! Dann servieren. Dazu gab es Salat!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Hacktorte mit Speckkruste“

Rezept bewerten:
4,63 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Hacktorte mit Speckkruste“