Kartoffelrösti - Hack - Auflauf

Rezept: Kartoffelrösti - Hack - Auflauf
17
01:15
8
1923
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
gemischtes Hack
3
Zwiebeln
2 EL
Tomatenmark
20 Scheiben
Bacon - Frühstücksspeck
6 große
festkochende Kartoffeln
1 EL
Mehl
200 g
geriebenen Käse
Salz, Pfeffer
glatte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
20,9 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelrösti - Hack - Auflauf

Lasagne
Wirsing-Hack-Lasange
Bunte Hackpfanne

ZUBEREITUNG
Kartoffelrösti - Hack - Auflauf

1
Zwiebel schälen und fein würfeln.
2
Hack, 2 EL Zwiebelwürfel und Tomatenmark verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Eine Auflaufform mit den Speckscheiben etwas überlappend auslegen, sodass der Boden der Form größtenteils frei bleibt. Scheiben dabei über den Formrand hängen lassen, um sie später über die Füllung zu klappen.
4
Kartoffeln schälen und grob raspeln und ausdrücken. Mit den übrigen Zwiebeln und Mehl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hälfte Kartoffelnmasse gleichmäßig in der Form verteilen.Etwas Käse darüberstreuen.
5
Hackmasse darauf verteilen, andrücken. Rest Kartoffelmasse darauf glatt streichen. Speckscheiben darüberklappen.
6
Rest Käse auf die Kartoffelmasse geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 ° ( Umluft 175 ° ) 45 Minuten backen.
7
Petersilie hacken und über den Auflauf geben.

KOMMENTARE
Kartoffelrösti - Hack - Auflauf

Benutzerbild von romantica
   romantica
sieht das appetitlich aus... leckere 5** und lg anne
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
schmatz schmatz schmatz der ist so lecker wie er aussieht 5* und GLG Doris
Benutzerbild von Britta1970
   Britta1970
Sieht lecker aus, aber 20 Scheiben Bacon ? Kann sicher auch mit weniger.
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Immer wieder so was leckeres,viele Sterne dafür.
   H****h
Sieht sehr lecker aus!!! Der muss gut schmecken!!!

Um das Rezept "Kartoffelrösti - Hack - Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung