Zweierlei vom Fleisch mit Erbsen auf Pommes Duchesse

Rezept: Zweierlei vom Fleisch mit Erbsen auf Pommes Duchesse
4
00:40
0
1109
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fleisch:
4 EL
Pflanzenfett
1 kg
Rinderbraten
2 EL
Senf scharf
1 kg
Kasseler Braten
1 Stange
Porree
2 Stk.
Möhren
0,25 Stk.
Sellerie
2 Stk.
Zwiebeln
1 Stk.
Tomate
1 l
Wasser
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 EL
Soßenbinder
Erbsen auf Pommes Duchesse:
1 kg
Kartoffeln mehlig
2,5 TL
Salz
500 gr.
Erbsen jung
250 ml
Gemüsebrühe
2 Msp
Zucker
2 EL
Öl für das Blech
80 gr.
Butter
3 Stk.
Eigelbe
1 Prise
Pfeffer weiß
1 Prise
Muskatnuss gerieben
1 Stk.
Eigelb
2 EL
Milch
150 gr.
Emmentaler gerieben
2 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zweierlei vom Fleisch mit Erbsen auf Pommes Duchesse

Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten
Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce

ZUBEREITUNG
Zweierlei vom Fleisch mit Erbsen auf Pommes Duchesse

1
Für das Fleisch das Fett in einem Bräter erhitzen. Das Rindfleisch mit dem Senf bestreichen. Anschließend das Rindfleisch und den Kasslerbraten in den Topf geben und von allen Seiten gut anbraten. Das Gemüse putzen, die Zwiebeln schälen und alles klein schneiden. Alle Zutaten mit in den Topf geben, kurz mit anbraten, 1 l Wasser hinzugeben und schmoren lassen. Nach 45 Minuten den Kassler-Braten aus dem Topf nehmen und in Aluminium-Folie einpacken. Den Rinderbraten noch ca. 1 Stunden schmoren lassen, dann aus dem Topf holen und den Sud durch ein Sieb gießen. Die Soße in den Topf zurück gießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit Soßenbinder andicken, wenn nötig.
2
Für die Erbsen auf Pommes Duchesse die Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und von Wasser bedeckt mit 1 TL Salz etwa 25 Minuten garen. Die Erbsen mit der Gemüsebrühe, 1/2 TL Salz und dem Zucker zugedeckt 20 Minuten dünsten. Die garen Kartoffeln abgießen, abkühlen lassen und durch die Kartoffelpresse drücken. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Öl bestreichen. 1/2 TL Salz, Butter, die Eigelbe, den Pfeffer und Muskat mit der Kartoffelmasse mischen. Von der Kartoffelmasse 10 gleich große Portionen auf das Backblech spritzen und in jede Portion eine Mulde drücken. Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Kartoffelnester damit einpinseln. Die Erbsen abtropfen lassen und in die Kartoffelnester füllen. Nun die Portionen mit dem Käse bestreuen und mit den Butterflöckchen belegen. Im Backofen auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Minuten überbacken. Zum Fleisch servieren.

KOMMENTARE
Zweierlei vom Fleisch mit Erbsen auf Pommes Duchesse

Um das Rezept "Zweierlei vom Fleisch mit Erbsen auf Pommes Duchesse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung