Eintopf : Wirsing- Kartoffeltopf mit Mettenden.

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingkohl frisch 1 kg
Kartoffeln fein gewürfelt 3
Butter 1 Stich
Zwiebel gewürfelt 1
Mettenden 4
Gemüsebrühe 0,5 l
Sahne 0,125 l
Eigelb 1
Kümmel 1 EL (gestrichen)
Rauchsalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Den Wirsing putzen, vom Strunk befreien und grob kleinschneiden. Die Mettenden in Schneiben schneiden.

2.In einem entspr. Topf die Butter erhitzen, und die Zwiebeln glasig anbraten. Die Kartoffeln, Kümmel und den Wirsing zugeben und unter wenden andünsten.

3.Die Brühe mit der Sahne verrühren und damit aufgießen. (Ein wenig zurückbehalten um das Eigelb einzurühren.) Auf kleiner Flamme ca 20 Min. köcheln lassen. Die Wurstscheiben zugeben,Topf vom Feuer nehmen und mit dem eingerührten Eigelb legieren.

4.Mit den restl. Gewürzen nach Gusto abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf : Wirsing- Kartoffeltopf mit Mettenden.“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf : Wirsing- Kartoffeltopf mit Mettenden.“