Vanillekipferl - nun ist die Zeit dafür

Rezept: Vanillekipferl - nun ist die Zeit dafür
weihnachtlich und meist sehr beliebt
5
weihnachtlich und meist sehr beliebt
01:30
7
5194
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Mehl gesiebt
1 Prise
Salz
1 Msp
Backin
130 gr.
Butter
80 gr.
Mandeln süß - gemahlen
60 gr.
Zucker
2 Päckchen
Vanillinzucker
1 frisches
Eigelb
2 Msp
Orange - den Abrieb von der Schale
zum Bestäuben
1 EL geh.
Zucker extrafein
2 EL
Puderzucker
0,5
Vanilleschote ausgekratzt oder 2 Päckchen Bourbonvanillezuckerdann den 1EL Zucker weglassen)
ich mache manchmal noch einen Hauch Zimt -gemahlen- mit rein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
59,0 g
Fett
23,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanillekipferl - nun ist die Zeit dafür

Weihnachtsbäckerei LINZERAUGEN
Butterblümchen ala Ratzinger

ZUBEREITUNG
Vanillekipferl - nun ist die Zeit dafür

1
Mehl und Backin mit Prise Salz und Zucker/vanillinzucker in eine Schüssel sieben. Gemahlene Mandeln unterheben, Orangenabrieb, EIgelb und Butterflöckchen dazugeben - gut durchkneten... es entsteht eine recht "mürbe" Masse - diese zu einer Rolle oder Platte formen, in Klarsicht- oder Alufolie einschlagen und im Kühlschrank ca. 40-60 min. kühlen.
2
Ofen auf 150-160°C vorheizen, die Rolle/Platte in 1 cm dicke Stücke schneiden und Halbmonde/Kipferl formen... auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Vorgeheizten Ofen etwa auf der mittleren Schiene (lieber eine weiter unten) ca 16-20 min. goldig backen. (schön aufpassen, dass die Kipferl nicht zu dunkel werden...z. B. in der Zeit, in der man das Rezept in der KB anlegt) *lach* - ne ne is nich' passiert
3
Vanille, Zucker und Puderzucker (ggf. ein wenig Zimt) vermischen und die heißen Kipferl damit bestäuben.. Auf einem Gitter-Rost erkalten lassen. Luftdicht verschlossen sind die Kipferl ca. 2 Wochen haltbar. Guten Appetit!!!
4
Reicht für etwa 35-50 Stück - je nach Größe (bei meiner Ausbeute von ca 35 Stück war die Backzeit bei 150°C/160°C knapp 15 -..20min)

KOMMENTARE
Vanillekipferl - nun ist die Zeit dafür

Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Töchterchen und ich haben die gestern nachgebacken,, sehr lecker! die Hälfte haben wir schon vor dem Abkühlen verputzt, die waren so schön mürbe, dass sie schon beim Transport auf das Gitter zerbrachen, da mussten wir sie leider verputzen;-)))
Benutzerbild von tonka
   tonka
Vanillekipferl sind bei uns ein MUST, darauf will keiner zu Weihnachter verzichten....lg. tonka
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Da hast du aus meinen Lieblingsplätzchen noch etwas mit besonderer Note gemacht, mindestens 5* dafür LG
Benutzerbild von hoerbi
   hoerbi
draußen Schnee, drinnen der Duft von Weihnachtsgebäck - schön.....VLG......Herbert
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Meine Lieblingsplätzchen! Endlich ist es wieder soweit ... gut, dass mich niemand fragt, wie wieviele ich davon schon vernascht habe ;-) Und es dürfen immer noch mehr werden ... :-) Klasse, Dein Rezept mit dem Orangenabrieb und dem Hauch von Zimt! 5 Sternchen für Dich. LG von Andrea

Um das Rezept "Vanillekipferl - nun ist die Zeit dafür" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung