Spitzkohl - Schichtkraut

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzkohl 800 gr.
Gehacktes vom Schwein oder halb und halb 600 gr.
Kartoffeln geschält frisch 600 gr.
Zwiebel gewürfelt 1 Stück
Knoblauchzehe gehackt 1
Sonnenblumenöl 1 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 EL
Pfeffer,Salz und etwas Chilie etwas
Brühe gekörnt 0,5 Liter

Zubereitung

Öl in einen Topf erhitzen,das gewürzte Gehackte hineinzupfen und anbraten,die Zwiebeln,den Knoblauch dazu geben,die gewürfelten Kartoffeln ebenfalls mit anbraten.Tomatenmark einrühren und weiter schmorgeln.Mit der Brühe angießen (nicht alles auf einmal).Den in Streifen geschnittenen Spitzkohl darauf verteilen ,Gewürze darauf geben und etwas eindrücken.Die Brühe soll den Kohl nicht ganz bedecken da er ja zusammen fällt.Deckel drauf Hitze bei Elektroherd auf 3 zurückschalten und nun gehen wir mit unserem Bulli gassi.Wenn wir nach Hause kommen ist das Essen ferti ! Deshalb heißt das Schichtkraut bei uns Gassitopf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohl - Schichtkraut“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohl - Schichtkraut“