Zwieback selbst gebacken

Rezept: Zwieback selbst gebacken
5
02:00
1
30609
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
250 ml
Milch
20 Garmm
Hefe
80 Gramm
Butter
125 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1285 (307)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
52,5 g
Fett
7,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwieback selbst gebacken

Pizzakatzes Sahnetoast

ZUBEREITUNG
Zwieback selbst gebacken

1
Alle Zutaten bis auf die Hefe und die Milch mischen. Die Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen.
2
Die Hefemilch zu den anderen Zutaten geben und alles zu einem glatten Teig kneten. Den Teig für 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
3
Den Teig nochmals gut durchkneten und in eine ungefettete Kastenform füllen, ca. 20 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig bei ca. (Umluft 160° C; Gas 3; Ober- Unterhitze: 180° C) für ca. 60 Minuten backen.
4
Nach dem Backen den Zwieback aus der Form nehmen und 24 Stunden stehen lassen.
5
Am nächsten Tag den Zwieback in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf einem ungefetteten Backblech bei 100° C ca. 1 Stunde goldgelb backen.

KOMMENTARE
Zwieback selbst gebacken

Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
das weiss man was drin ist lg tatjana

Um das Rezept "Zwieback selbst gebacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung