Eierdip

10 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Joghurt 200 g
Majonäse 2 EL
Dijonsenf 1 EL
Eier, hartgekocht 2
Essiggurken 3
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Joghurt, Majonäse und Senf verrühren, die beiden Eier und die Essiggurken in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken! Menge der einzelnen Zutaten kann man variieren - je nach Geschmack! Passt sehr gut zu Fleischbällchen vom Blech!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierdip“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierdip“