Königsberger Klopse

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel gehackt 1 Stück
Toastbrot 2 Scheiben
Rinderhack 250 gr.
Schweinemett 250 gr.
Senf mittelscharf 1 EL
Eier 2 Stück
Gemüsebrühe 750 ml
Butter 30 gr.
Mehl 1 EL
Weißwein 100 ml
Sahne flüssig 150 ml
Kapern 2 EL
Kapernsud 1 EL
Petersilie gehackt 4 EL

Zubereitung

Toastbrot in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zusammen mit den Zwiebeln, Rinderhack, Schweinemett, Senf, Eiern, Salz, Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. Abschmecken und ggfs. nachwürzen. Mit feuchten Händen zu ca. 15 Klopsen formen und in der köchelnden Gemüsebrühe 15 Minuten garen. Als Hilfe eignet sich hier übrigens prima ein Eiskugelportionierer DIe Klopse in eine Sieb geben und die Brühe dabei auffangen. In dem Topf die Butter schmelzen, das Mehl unter Rühren anschwitzen und mit 600 ml der aufgefangenen Brühe, dem Wein und der Sahne ablöschen. Aufkochen lassen und dann 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Nun die Klopse darin aufwärmen und die Kapern, den Kapernsud und die Petersilie hinzugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Königsberger Klopse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Königsberger Klopse“