Königsberger Klopse

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für die Klopse: etwas
Rindergehacktes 350 Gramm
Brötchen vom Vortag in Wasser eingeweicht 1 Stück
Zwiebel fein gehackt 1 Stück
Salz 0,5 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 Teelöffel
Senf mittelscharf 1,5 Teelöffel
gesalzenes Wasser 1 Liter
Für die Soße: etwas
Butter 40 Gramm
Mehl 40 Gramm
Gemüsebrühe 500 ml
Zitronensaft frisch gepresst 1 Teelöffel
Kapern 1,5 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
8,4 g
Fett
7,8 g

Zubereitung

1.Das Hack mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, das Brötchen gut ausdrücken. Die Zutaten gut miteinander verkneten.

2.Das gesalzene Wasser in einem Topf herhitzen, kurz aufkochen und dann Temperatur wieder runter stellen. Mit feuchten Händen aus dem Hack die Klopse formen und in das Wasser geben. Die Klopse ca. 25Minuten ziehen lassen.

3.In der Zeit die Butter in einer Pfanne schmelzen, das Mehl unter rühren und anschließend die Brühe langsam unter ständigem Rühren zugeben. Achtung das keine Klümpchen entstehen.( Die Konsistenz der Soße kann man noch mit dem Sud der Klopse verdünnen) . Nun noch die Kapern hinzugeben und mit dem Zitronensaft abschmecken. Die Klopse in die Soße geben und ca. noch für 5-10Minuten ziehen lassen. Wir essen am liebesten Salzkartoffeln dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Königsberger Klopse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Königsberger Klopse“