Semmelknödel

Rezept: Semmelknödel
Opa Ernst unschlagbarer Klassiker
24
Opa Ernst unschlagbarer Klassiker
00:30
7
4235
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr
Weißbrot kleingeschnitten
200 ml
Milch
3 stück
Eier
3 EL
Mehl
3 EL
Semmelbrösel
1 Bund
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
707 (169)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
32,2 g
Fett
1,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Semmelknödel

Semmelknödel
Eintopf Petersilien-Gemüsetopf

ZUBEREITUNG
Semmelknödel

Das Brot kleinschneiden und alle Zutaten vermengen bis ein glatter Teig entsteht. Hierbei bitte beachten, dass die Mengenangaben eher Richtwerte sind. Den Teig mit Salz und Pfeffer würzen, kurz stehen lassen und dann Knödel formen und im siedenden Salzwasser ca. 20 Minuten ziehen lassen. Die Knödel lassen sich im gekochten Zustand auch prima einfrieren. Wenn man sie, wie auf den Bildern, kleiner als üblich formt sind sie ein super Ersatz und sehr interessanter in vielen Gnocchi-Rezepten.

KOMMENTARE
Semmelknödel

Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
Ich liebe jede Art von Knödel. Würzt du die Knödel selbst nicht? Bei meinen kommt noch Salz, Pfeffer, Muskat, gerösteter Zwiebel und ein Schuss Öl dazu, LG aus Innsbruck, Maria
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Helo
   Helo
Geht doch nichts über selbstgemacht. 5*****. LG
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
So mache und mag ich sie auch ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein gut beschriebenes Grundrezept für Semmelknödeln, die Dir sehr gut gelungen sind!
Benutzerbild von Sauhirsch
   Sauhirsch
Würzen kann die ja jeder wie er es mag. Ich tu auch noch geröstete Zwiebeln rein LG Ferenc

Um das Rezept "Semmelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung