Brot: Weißbrot mediterran

3 Std 20 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizenmehl 350 g
Dinkelmehl 150 g
Hefe 1 Würfel
lauwarmes Wasser 300 ml
lauwarme Milch 30 ml
Olivenöl 2 El
italienische Kräuter, getrocknet 1 El
getrocknete Tomaten 2 El
Schafkäse 120 g
Zwiebelpulver 1 Tl
Salz 1 Tl
Zucker 0,25 Tl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1561 (373)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
48,2 g
Fett
15,3 g

Zubereitung

1.Mehl in eine Schale geben, Hefe dazu, die lauwarmen Flüssigkeiten auf die Hefe geben, einen viertel Teelöffel Zucker obendrauf.Salz an eine andere Stelle geben. Ein wenig verrühren und etwa 10 Minuten stehen lassen. Dann die Tomaten, Kräuter und Zwiebelpulver hinzufügen

2.Alles mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Stehen lassen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat.. Zum Schluss den kleingeschnittenen Schafkäse vorsichtig unterrühren. Weitere mindestens 45 Minuten gehen lassen.

3.Dann aus dem Teig das Brot formen und nochmals an einem warmen Ort stehen lassen. Laib muss sich wieder vergrößern. Dann in den vorgeheizten Backofen geben und bei 185 Grad etwa 50 Minuten backen.

4.Ich bepinsele das Brot zum Schluss einige Male mit kaltem Wasser. Man kann aber auch eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen geben.

5.Dieses Brot ist eine ideale Beilage zum Grillen. Schmeckt mit selbstgemachter Kräuterbutter einfach super.

6.Die angegebene Zubereitungszeit ist in etwa inclusive der Gehzeiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot: Weißbrot mediterran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot: Weißbrot mediterran“