Schnelles Krustenbrot

1 Std 5 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl 100 g
Roggen oder Vollkornmehl 150 g
Salz 0,5 TL
Trockenbackhefe oder 10 g frische 1 Pck.
lauwarmes Wasser 200 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 35 Min

1.Ofen auf 250 Grad vorheizen, Wenn Brotbacktein vorhanden, diesen mindestens 30 Min. bei höchster Temperatur aufheizen. Mehl, Salz, Hefe und das Wasser vermengen und ca. 10 Min. gut durchkneten. Sollte es noch an den Händen kleben, dann diese so lange dabei in Mehl tauchen, bis man einen Laib formen kann. Diesen dann auf einem bemehlten Blech plazieren und ca. 30 Min. aufgehen lassen. Wenn ein Brotbackstein vorhanden ist, den Laib zunächst zum Gehen auf ein bemehltes Holzbrett legen.

2.Kurz vor dem Backen das Brot mit einem Wasser-Salz-Ölgemisch einpinseln, etwas Mehl drüberstreuen und der Länge nach mit einem scharfen Messer leicht einschneiden.

3.Backzeit ca. 45 Min. Sollte eine schöne dunkle Kruste bekommen. Achtung: Brot ist schneller aufgegessen, als gebacken !!!!!!!!!! Guten Hunger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelles Krustenbrot“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelles Krustenbrot“