Salatsauce wie beim Chinesen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mayonaise 2 TL
Senf - mittelscharf 0,5 TL
Öl 5 TL
Zucker 1 TL
heller Reisessig 1 TL
Salatzutaten
Paprika gelb 15 g
Paprika rot 15 g
Frühlingszwiebeln 10 g
Chinakohl oder 3-4 Blatt Eisbergsalat 100 g
oder Sprossen, Bambus, Möhren, Salat, Sellerie... etwas

Zubereitung

Salatsauce

1.Alle Zutaten im Verhältnis 1:1:2:½:5 ( 1 Zucker, 1 Reisessig, 2 Mayonnaise, ½ Senf und 5 Öl ) in eine Schale geben und mit einem kleinen Schneebesen gut durchrüh-ren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Erst kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

Tipp

2.Die Menge lässt sich beliebig vervielfachen z.B.: 1 EL Zucker, 1 EL Reisessig, 2 EL Mayonaise; 1/2 EL Senf und 5 EL ÖL oder 2 EL Zucker, 2 EL Reisessig, 4 EL Majanaise, 1 EL Senf und 10 EL Öl oder 2 TL Zucker, 2 TL Reisessig….oder 3 TL Zucker, 2 TL Reisessig....oder .................................................

Salatbeispiel(e) für 2 Personen

3.Paprika putzen, waschen und in Stifte (» 2 cm lang ) schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chinakohl/Eisbergsalat äußere Blätter entfernen. Bei den anderen Blättern ( hier etwa 3-4 Stück ) den Stiel dreiecksförmig herausschneiden. Die Chinakohlblätter/Eisbergsalat dann fein schneiden und in Sa-latschälchen geben. Paprika, Frühlingszwiebeln darüber streuen. Kurz vor dem Servieren die Sauce darüber träufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Salatsauce wie beim Chinesen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salatsauce wie beim Chinesen“