Schoko-Kirsch-Kuchen

Rezept: Schoko-Kirsch-Kuchen
saftig und wahnsinnig lecker
5
saftig und wahnsinnig lecker
01:10
1
2525
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Gläser
Kirschen Schattenmorellen
1 EL
Kirschwasser
100 gr
Zartbitterschokolade
4 Stück
Eier
1 Prise
Salz
200 gr
Butter
180 gr
Zucker
1 TL
Schokoladenpulver, Kaba etc.
100 gr
Mehl
100 gr
Haselnüsse gemahlen
1 TL
Backpulver
Schokoladenkuvertüre
Fett für Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Kirsch-Kuchen

ZUBEREITUNG
Schoko-Kirsch-Kuchen

Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Form fetten und die Sauerkirschen abtropfen lassen und nach belieben mit Kirschwasser marinieren. Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen. Eier trennen und das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen. Butter, Zucker und das Schokoladenpulver schaumig rühren. Anschließend mit geschmolzener Schokolade und den Eigelben unterrühren. Das Mehl mit den gem. Haselnüssen und dem Backpulver mischen und unterrühren. Das Eiweiß vorsichtig untermischen und den Teig in die Form füllen. Anschließend die Kirschen darauf verteilen und im Ofen bei 160° (Mitte, Umluft) ca. 50 - 60 Min backen. Abkühlen lassen und mit Schokoladenkuvertüre verziehren. Sie können auch gut das Obst tauschen z.B. gegen Birnen oder Aprikosen aus der Dose.

KOMMENTARE
Schoko-Kirsch-Kuchen

Benutzerbild von Fasti_74
   Fasti_74
Leeecker ! 5* LG Diana

Um das Rezept "Schoko-Kirsch-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung