Glasierte Möhren als Beilage

20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren mit Kraut 650 g
Salz 3 TL
Butter 3 EL
Zucker 2 TL
Salz aromatisiert 0,5 TL
Pfeffer 0,25 TL
Petersilie etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
20 Min

Möhrenkraut bis auf ca. 1 cm abschneiden. Möhren mit dem Sparschäler putzen und waschen. In Salzwasser ( 3 TL ) ca. 6-8 Minuten sprudelnd kochen, abgießen und gut abtropfen lassen. In einer Pfanne Butter erwärmen, 2 TL Zucker zugebeben und leicht karamellisieren lassen. Die Möhren zugeben und von allen Seiten anbraten. Zum Schluss mit geschnittener Petersilie bestreuen und bis zum Servieren auf einer feuerfesten Platte bei 50 °C im Backofen warm halten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glasierte Möhren als Beilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glasierte Möhren als Beilage“