Zwiebelhähnchen mit Ofentomaten

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebelhähnchen
Hähnchenbrüste 2
Zwiebeln, grob gewürfelt 4
Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten 2
Weißwein 150 ml
Geflügelfond 150 ml
Sahne 200 ml
frischer gehackter Rosmarin 1 TL
frischer gehackter Thymian 1 TL
Rohrrohzucker 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
frisch geriebener Gouda 100 g
Öl etwas
Ofentomaten
Cherrytomaten 10
Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten 2
Rohrrohzucker etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Zwiebelhähnchen

1.Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Eine Auflaufform von innen etwas einölen. Die Hähnchenbrüste von beiden Seiten salzen und pfeffern und in die Auflaufform legen. Die Konblauchscheiben darauf verteilen.

2.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln hineingeben, mit einem EL Rohrrohzucker bestreuen und solange anbraten, bis sie schön karamellisiert und schön blond sind (vorsicht, nicht zu braun). Dann mit dem Weißwein und dem Geflügelfond ablöschen und auf ca. 1/3 einköcheln lassen.

3.Dann die Sahne dazugeben und nochmals ca. 5 Minuten einköcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter dazugeben. Dann alles über die Hähnchenbrüste geben und für ca. 20 Minuten in den Backofen.

4.Nach diesen 20 Minuten den Herd auf 200 Grad stellen und den Käse über Zwiebelhähnchen streuen und ca. 15 überbacken.

Ofentomaten

5.In eine kleine feuerfeste Form etwas Olivenöl geben und etwas vom Rohrohzucker mit hineingeben. Die Tomaten oben und unten nur ganz leicht etwas einritzen und in die Form setzen, die Knoblauchscheiben dazwischen verteilen.

6.Noch etwas Olivenöl über die Tomaten träufeln, etwas salzen und pfeffern und noch etwas Zucker darüber streuen und die letzten 15 Minuten mit in den Backofen geben.

Finish

7.Die Hähnchenbrüste auf einen Teller geben, die Ofentomaten dazu anrichten. Bei uns gab es Baguette dazu, es sind aber auch Nudeln gut denkbar.

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelhähnchen mit Ofentomaten“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelhähnchen mit Ofentomaten“