Kalbstafelspitz kurz gebraten

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Knoblauchzehen 3 Stk.
Tafelspitz 900 g
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Sonnenblumenöl 2 EL
Kürbiskernöl 2 EL

Zubereitung

1.Knoblauch im Ganzen andrücken. Den Kalbstafelspitz salzen und pfeffern. Das Öl in einem Bräter erhitzen und den Tafelspitz rund herum kräftig anbraten, den Knoblauch ebenfalls dazu legen. Dann alles in den heißen Ofen geben und bei 210 °C 20 Minuten garen. Herausnehmen und kurz in Alufolie gewickelt ruhen lassen.

2.Mit dem Kürbiskraut und etwas Kürbiskernöl servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbstafelspitz kurz gebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbstafelspitz kurz gebraten“