Rahm-Kohlrabi ...

Rezept: Rahm-Kohlrabi ...
... ein preiswertes Alltags-Gemüse im Sonntags-Kleid
19
... ein preiswertes Alltags-Gemüse im Sonntags-Kleid
14
5379
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Kohlrabi frisch
20 g
Markenbutter
1 Prise
Salz
100 ml
Hühnerbrühe aus dem Vorrat
100 ml
Sahne
Soßenbinder hell
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
38,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rahm-Kohlrabi ...

Resteverwertung aus meiner Zauber - Pfanne
Heute Ostern,Morgen Twixaaaaber am Teig ändert sich nix

ZUBEREITUNG
Rahm-Kohlrabi ...

1
Von den Kohlrabi die Blätter entfernen, aber die zarten frisch-grünen aus der Mitte in kaltes Wasser und beiseite legen, dann das Gemüse schälen und in grobe Würfel schneiden.
2
Von den Blättchen die dicken Mittelrippen entfernen und den Rest in feinste Streifen schneiden.
3
In einem kleinen Topf die Butter erhitzen, die Gemüsewürfel mit einer Prise Salz dazugeben und kurz durchschwitzen lassen. Mit der Hühnerbrühe ablöschen, einen Deckel aufsetzen und etwa 12 bis 15 Minuten garen.
4
Jetzt die Sahne zum Verfeinern dazugeben, kurz aufkochen lassen, die frischen Blatt-Streifen einrühren und das feine Gemüse mit wenig Soßenbinder leicht sämig rühren - abschmecken und servieren.
5
Guten Appetit!!

KOMMENTARE
Rahm-Kohlrabi ...

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Kohlrabi ist ein tolles Gemüse und bei Dir sieht es total lecker aus. Sehr schöne Zubereitung. Ich würde nur den Soßenbinder weglassen und die Sahne etwas einköcheln lassen. LG Caro
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja köstlich aus, tolle Rezeptur, leckere 5 ✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
bei Gemüse bin ich immer mit von der Partie.....ganz besonders, wenn Du es zubereitet hast ;-)))) LG Geli
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
Das ist genau das Richtige für mich! ***** LG Jutta
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Aber ein richtig feines Sonntags-Outfit für ein super leckeres Gemüse! Von mir die üblichen fünf Verdächtigen - LG Andrea

Um das Rezept "Rahm-Kohlrabi ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung