Kohlrabi nach Oma´s Art

20 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi frisch 1 grosser
Salz 0,5 Teelöffel
Wasser 350 ml
Markenbutter 30 g
Mehl 1 Esslöffel
Kohlrabi-Sud 250 ml
Gemüsebrühe-Pulver 0,5 Teelöffel
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
189 (45)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Vorbereitung: die großen Blätter vom Kohlrabi wegwerfen, die kleinen aus der Mitte der Knolle, soweit sie schön frisch und grün sind, in kaltes Wasser legen (hier werden sie wieder knackefrisch). Die Blätter übereinandergelegt zuerst in feine Streifen, dann in feine Würfelchen schneiden. Die Knolle schälen und in etwa 1-cm-Stifte schneiden.

2.Zubereitung: Wasser mit Salz zum Kochen bringen, die Stifte hineingeben und etwa 8 Minuten köcheln lassen (sie sollen noch etwas "Biß" haben), dann über ein Sieb abgießen und dabei den Kochsud auffangen und etwa 250 ml davon abmessen.

3.Aus Butter, Mehl und dem Sud eine "Mehlschwitze" bereiten (das Grundrezept steht hier in meinem Kochbuch), mit Gemüsebrühe und Salz würzen, die Hitze reduzieren und die Soße etwa 7 Minuten leise köcheln lassen.

4.Jetzt die Kohlrabi-Stifte und die gehackten Blätter in die Soße geben, einmal umrühren, wieder erhitzen und servieren.

5.Wir hatten einen Rinderbraten und Kartoffeln aus neuer Ernte dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi nach Oma´s Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi nach Oma´s Art“