Bratwurst mit Kohlrabi und Kartoffeln

50 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
grobe Bratwürstchen 2
Kohlrabis 2
frische Petersilie 1 Bund
Salz 1 tl
Öl 2
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Butter 1
Mehl 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zuerst die Kartoffeln schälen ,kleinschneiden und im Salzwasser ca 15 Minuten gar kochen lassen.

2.Die Kohlrabis schälen und in gleich große längliche Stücke schneiden. Ebenfalls in etwas Salzwasser gar Kochen,so das sie aber noch Biss haben. Anschließend die Kohlrabis abgießen,die Brühe dabei aber auffangen,weil wir sie als Geschmacksträger für die Sauce brauchen.

3.Einen neuen Topf nehmen und die Butter darin schmelzen lassen.Dann das Mehl dazugeben und die Mehlschwitze umrühren.Nun die Brühe dazu gießen und kräftig umrühren,bis die Sauce die richtige Konsistenz hat.Dann etwas Petersilie kleinschneiden und ebenfalls dazugebe,genauso wie etwas Salz und die Kohlrabis.

4.Nun das Öl erhitzen und die Bratwürstchen schön darin gar braten lassen.

5.Die Kartoffeln abgießen und etwas geschnittene Petersilie dazugeben.

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurst mit Kohlrabi und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurst mit Kohlrabi und Kartoffeln“