Suppe vom roten Zwiebel mit Zimtcroutons und Balsamicoschaum

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel rot 1 kg
Olivenöl 40 ml
Rohrzucker 20 g
Rotwein 100 ml
Rübenblatt Trunk 200 ml
Suppe 1000 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Thymian frisch 5 g
Toastbrot ohne Rinde 200 g
Butter 10 g
Zimt 1 Msp
Balsamico 100 ml
Honig 20 g
Sahne flüssig 100 ml
Butter 10 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
11,2 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

Zubereitung: Die Zwiebeln in dünne Spalten schneiden und im Olivenöl anrösten mit dem Zucker karamellisieren. Mit Rotwein ablöschen sowie Roten Rübensaft und Suppe angießen. Mit Salz und Pfeffer und Thymian würzen. Etwa 20min. bei mittlerer Hitze kochen, anschließend teilweise pürieren. Für die Croutons das entrindete Toastbrot in ca. 1cm große Würfel schneiden, diese in der heißen Butter mit Zimt goldbraun rösten. Für den Balsamico Schaum den Balsamico mit Honig auf etwa die Hälfte einreduzieren, das Obers zugießen und etwa 5 min. köcheln lassen. Mit dem Mixstab und der kalten Butter gut aufschäumen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe vom roten Zwiebel mit Zimtcroutons und Balsamicoschaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe vom roten Zwiebel mit Zimtcroutons und Balsamicoschaum“